Die Berufsmaturitätsschule (BMS 2) im Überblick

Sie möchten sich nach einer ersten abgeschlossenen Ausbildung berufsbegleitend weiterbilden und sich alle Wege für eine Weiterbildung offen halten? Dann sind Sie genau richtig. Sie werden in den zwei Jahren optimal auf eine Weiterbildung an der Fachhochschule, einer Höheren Fachschule, der Passerelle und auf die Arbeitswelt vorbereitet. Die berufsbegleitende Berufsmaturitätsschule schliessen Sie mit der Berufsmaturität ab und öffnen sich damit die Türen zu Fachhochschulen und Weiterbildungsgängen mit eidgenössisch anerkannten Fachausweisen und Diplomen. Wenn Sie den Weg über die Passerelle wählen, haben Sie ausserdem Zugang zur UNI und zur ETH.

Anforderungen

Detaillierte Informationen zu den Aufnahmebedingungen finden Sie in der Infobroschüre in der Download-Box.

Sie haben zudem die Möglichkeit ihre Kenntnisse selber zu testen. Entsprechende Selbsteinstufungstests finden Sie hier.

Die nächste Aufnahmeprüfung für die BM 2 findet am Freitag, 13. April 2018 statt. Lassen Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular zukommen: Wir informieren Sie.

Kosten

Wenn Sie Ihren Wohnsitz seit mindestens zwei Jahren in den Kantonen Basel-Landschaft oder Basel-Stadt haben, bezahlen Sie eine einmalige Anmeldegebühr von CHF 300.

Dazu kommen für die gesamte Ausbildung CHF 480 Materialgeld, etwa CHF 450 für eine obligatorische Exkursion sowie etwa CHF 500 für Lehrmittel. Zusätzlich müssen Sie die Sprachzertifikate separat bezahlen:

Englisch: FCE ca. CHF 180

Französisch: DELF B1 ca. CHF 140 und DFP SEC B2 ca. CHF 170

Für Teilnehmende aus anderen Kantonen gelten andere Bestimmungen, was die Ausbildungskosten anbelangt. Fragen Sie uns: Wir informieren Sie gerne.

Ausbildung

Sie besuchen während zwei Jahren jeweils am Montagabend, am Mittwochnachmittag und am Freitag den ganzen Tag den Unterricht an der BMS 2. Auf der nachstehenden Übersicht können Sie sich einen Überblick über die Fächer und die Stundentafel verschaffen.

Stundentafel1. Klasse2. Klasse
Sprachen1. Sem.2. Sem.3. Sem.4. Sem.
Deutsch2222
Französisch2222
Englisch224-
Mathematik3333
Finanz- und Rechnungswesen3333
Wirtschaft und Recht (W&R)2233
Geschichte und Politik1122
Technik und Umwelt33--
Total Wochenlektionen18181915

Unterrichtszeiten BMS 2

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
07:35-08:20x
08:35-09:10x
09:20-10:05x
10:20-11:05x
11:10-11:55x
12:55-13:40xx
13:50-14:35xx
14:40-15:25xx
15:00-15:45xx
15:35-16:20xx
16:30-17:15xx
17:20-18:05xxx
18:15-19:00x
19:05-19:50x
20:00-20:45x

Anschlussmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven

Nach bestandener Abschlussprüfung haben Sie die Voraussetzungen für eine kaufmännische Laufbahn, aber auch die Grundlage für andere anspruchsvolle Ausbildungen im nicht kaufmännischen Bereich geschaffen. Sie erhalten das Berufsmaturitätszeugnis und eröffnen sich damit viele Möglichkeiten zur Weiterbildung oder über die Passerelle zum Studium an einer UNI oder ETH.

Ausführlichere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Infobroschüre.

Nach oben

SCHULORTE
Die BMS 2 wird an folgendem Schulort geführt:
Bildungszentrum kvBL
Liestal
061 926 25 55